Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Kultur

K i P; Künstler in Porz Veranstaltung

Sonntag, 10.April 2016, 12 – 18 Uhr / Brunch ab 12 Uhr
Glashütte in der Glashüttenstraße 20, Köln-Porz
Viele renommierte Künstler leben und arbeiten in Porz: Musiker, Komponisten, Sänger,
Maler, Bildhauer, Schriftsteller, Schauspieler, Regisseure, Tänzer.
In anderen Gebieten Deutschlands und fernen Kontinenten kennt man ihre Namen, nur in
Porz wird ihre professionelle Arbeit kaum zur Kenntnis genommen.
Deshalb präsentieren die GLASHÜTTE und das THEATER ABGELEHNT einen bunten Reigen

Tags: 

„African Artivsm“ – Kunst als politische Aktion

 
Künstlerinnen und Künstler aus Zentralafrika im Rautenstrauch-Joest-Museum
Der Begriff Artivismus bezeichnet die Verbindung von Kunst („Art“) und Aktivismus für geistig-politische Bewegungen. Vier Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern Afrikas, die in unterschiedlichen Kunstsparten aktiv sind, stellen ihre politische Kunst am Sonntag, 10. April 2016, von 13 bis 15 Uhr im Rautenstrauch-Joest- Museum (RJM), Cäcilienstraße 29-33, vor. Der Eintritt ist frei.

Tags: 

Für die erste barrierefreie Disco auf der rechtsrheinischen Seite in Köln Porz

Scheckübergabe vom Verein Porzer Bürger für psychisch Kranke e.V.
Für die erste barrierefreie Disco auf der rechtsrheinischen Seite in Köln Porz
 
Am Freitag, den 19.02. um 12:00 Uhr übergibt der Verein Porzer Bürger für psychisch Kranke e.V. einen Scheck in Höhe von 1.000,00 € zur finanziellen Unterstützung des neuen Angebotes einer barrierefreien und inklusiven Disco „All you can dance“ im Club Glashütte.

Tags: 

Köln: 125 Jahre Stadtbibliothek

Festakt im Historischen Rathaus mit Nora Gomringer

Tags: 

Geschenkidee: Tote Hosen

„Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule & Die Toten Hosen spielen ‚Entartete Musik‘: Willkommen in Deutschland – ein Gedenkkonzert“ erscheint am 30.10.

Tags: 

Liederabend in Zündorf

Sonntag, 15. November 2015, 19:00 Uhr

Liederabend

"Wo die schönen Trompeten blasen"

Nicola Müllers - Gesang

‚Musikalischen Früherziehung‘ für Kinder

Die Carl-Stamitz-Musikschule richtet zusätzliche neue Gruppen in der ‚Musikalischen Früherziehung‘ für Kinder des Jahrgangs 2011 ein. Die Anfangszeiten an 3 Wochentagen liegen zwischen 14.30 und 16 Uhr.

Freie Plätze für fünfjährige Kinder gibt es noch freitags um 13.45 Uhr.

Beratung und Anmeldung unter: Telefon 02203-1827598

 

Tags: 

Weltalphabetisierungstag 2015 in NRW / Köln

 Thementag des Alphanetz NRW mit der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit
 

Krätzchenssänger Ludwig Sebus wird 90

Oberbürgermeister Jürgen Roters überbringt Glückwünsche persönlich
Der Kölner Krätzchensänger Ludwig Sebus feiert am morgigen Samstag, 5. September 2015, seinen 90. Geburtstag. Er hat sich nicht nur als kölscher Sänger über die Stadt-grenzen hinaus einen Namen gemacht, sondern auch als engagierter Mitbürger. Oberbürgermeister Jürgen Roters wird bei den Feierlichkeiten zu Gast sein und Glückwünsche persönlich und auch in schriftlicher Form überbringen. Hier ein Auszug aus dem Schreiben:

Köln: Das Street Food Festival feiert Einjähriges!

Sa. 19. Sep. von 12 bis 22 Uhr & So. 20. Sep. 2015 von 12 bis 20 Uhr, Eintritt 2 € pro Tag, Jack in the Box / Vogelsanger Straße 231 / 50825 Köln
 

Hommage à Heinrich Böll

Köln erinnert an den 30. Todestag des Literaturnobelpreisträgers

(Bild Commons:Bundesarchiv)

Mit Porträts, Fotos und Textdokumenten erinnern Böll-Archiv, Böll-Stiftung, Familie Böll und die Wohnungsgesellschaft GAG,  an den Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger und Kölner Ehrenbürger Heinrich Böll, dessen Todestag sich zum 30. Mal jährt. Die „Hommage à Heinrich Böll“ wird eröffnet

 

am Mittwoch, 24. Juni 2015, um 19 Uhr

in der Kulturkirche Buchforst, Kopernikusstraße 34, 51065 Köln.

 

The Hammer Song,

If I Had a Hammer ist der Titel eines des berühmtesten US amerikanischen Songwriters Pete Seeter (Musik) mit Lee Hays (Text) im Jahre 1949, der eingängige Song, der beissenden und kämpferischen Protest ausdrückte wurde vielfach gecovert und in vielen Varianten über Jahrzehnte verbreitet.
Hier eine Auftritt des angeblichen "Gedankenverbrechers" Pete Seeger 1968 in Schweden ;-) hier singt er auch den Hammer Song hier oder wers direkt mag, hier

Irish Folk in der Klosterkapelle

Sonntag, 14. Juni 2015, 19:00 Uhr
Musizieren mit den Iren 
Irish Folk mit
Andrew O’Sullivan - Gitarre
Éanna O‘Sullivan - Gesang
Ulrich Hartmann - Gitarre
Dierk Düchting - Cajon
Roland Schiefer - Bass

Sommerfest 2015 der Musikschule

Am Samstag, dem 20. Juni, 14-18 Uhr, feiert die Carl-Stamitz-Musikschule in Köln-Porz-Mitte ihr diesjähriges Sommerfest unter dem Motto: „Musik kennt keine Grenzen“.

 

Alle Kinder und ihre Familien, die Musik lieben und sich über unsere Unterrichtsangebote näher informieren möchten, sind herzlich eingeladen.

Leidenschaft, Kultur, Herzblut, Tanzfaktur in Deutz / Poll

Der Kölner Choreograf Slava Gepner und sein Kompanion Raphael Spiegel eröffnen zwischen Zeitarbeitsunternehmen, der Staatsanwaltschaft und anderen Alltäglichkeiten ein nicht alltägliches  und ambitioniertes Zentrum für Kultur und zeitgenössischen Tanz. Die  "TanzFaktur" in Köln Deutz. Die beiden sind wirklich sehr herzlich und angenehm.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer