Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2020: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Wahn: Umleitungen im Busverkehr

Große Busumleitungen wegen einer Fahrbahnsanierung in Porz-Wahn

In Porz-Wahn wird im Zeitraum von Montag, 27. Juli, bis Sonntag, 9. August, die Fahrbahn des Kreisverkehrs St. Sebastianus-Straße/Am Bahnhof saniert. Deshalb wird bis Sonntag, 2. August, zunächst der Kreisverkehr für den gesamten Verkehr gesperrt und die Nebenfahrbahn neben dem Kreisverkehr in Richtung Libur/ Zündorf als Einbahnstraße eingerichtet. Von Sonntag, 2. August, bis Sonntag, 9. August, werden dann die Ein- und Ausfahrt des Kreisverkehrs in/aus Richtung Frankfurter Straße sowie die Nebenfahrbahn für den gesamten Verkehr gesperrt.

Von der Baumaßnahme sind auch die Bus-Linien 160, 162, 163, 164 und 167 betroffen.

Die Busse der Linien 160 und 162 werden über den gesamten Zeitraum im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Wahn S-Bahn“ und „Kornblumenweg“ (Li. 160) bzw. „Wahn Friedhof“ (Li. 162) umgeleitet. In Fahrtrichtung Linder Mauspfad (Li. 160) bzw. DLR (Li. 162) wird die Haltestelle „Wahn S-Bahn“ an den Bussteig B in der Haltestellenanlage verlegt. In Richtung Porz Markt wird die Haltestelle „Wahn Kirche“ auf die Frankfurter Straße an die Haltestelle der Linie 167 verlegt.

Die Linien 163 und 164 werden von Montag, 27. Juli, bis Sonntag, 2. August, im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Wahn S-Bahn“ und „Libur Margarethenstraße“ (Li. 163) bzw. „Zündorf An Sankt Marien“ (Li. 164) umgelegt. Hierbei werden jedoch alle Haltestellen beider Linien regulär angefahren. Im weiteren Bauverlauf bis Sonntag, 9. August, ist der Betrieb der Linien 163 und 164 nicht mehr betroffen.

Die Busse der Linie 167 werden über den gesamten Zeitraum im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Wahn S-Bahn“ und „Schulzentrum Wahn“ umgeleitet. Die Haltestelle „Wahn S-Bahn“ wird an den Bussteig B in der Haltestellenanlage verlegt. Anstelle der Haltestelle „Nachtigallenstraße“ wird die gleichnamige Haltestelle der Linien 160 und 162 auf der Straße „Am Bahnhof“ angefahren. Die Haltestelle „Wahn Kirche“ wird nicht bedient und kann nicht verlegt werden.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer